Auszeichnung 2001

Im Rahmen des Tages der offenen Tür des SV Taunusstein-Neuhof am 10.11.2001 erfolgte die Verleihung der Qualitätssiegel im Beisein des 1. Vorsitzenden des SV Neuhof, Arthur Hengstler und zahlreicher Gäste in der Aartalhalle durch den 2. Vorsitzenden des Turngau Mitteltaunus, Herrn Gerhard Moos.

In seiner Ansprache betonte Gerhard Moos, dass die Verleihung der Qualitätssiegel ausschließlich für besondere gesundheitsförderliche Vereinsangebote erfolgt, die bestimmte, festgelegte Kriterien erfüllen. Dazu gehören inhaltliche Anforderungen an das Angebot, fachliche Anforderungen an die jeweiligen Übungsleiter/-innen und organisatorische Rahmenbedingungen.

Bei der anschließenden Vorführung zeigte die Gruppe „Gymnastik und Gesundheitssport für Ältere“ einen kleinen Ausschnitt aus Ihrem Programm: Übungen mit dem Theraband und mit dem Fallschirm. 

Werbeanzeigen