QR-Code auch für Corona-Warn-App

Schon am 12. April hatten wir auf die Möglichkeit hingewiesen, mit der Luca-App und QR-Code in der Aartalhalle einzuchecken.
Der QR-Code befindet sich inzwischen an der Zwischentür des Sportlereinganges.

Inzwischen gibt es dort auch noch einen QR-Code zum Einchecken in der Corona-Warn-App.

Die Abteilung Spaß-Spiel-Sport/Floorball unterstützt die Nutzung der QR-Codes und hofft, dass diese Möglichkeit auch in der Aartalhalle genutzt wird. Natürlich ist die Nutzung der QR-Codes freiwillig. Anwesenheitslisten werden auch weiterhin von uns geführt.

Wiederaufnahme des Sportbetriebes

Sollte die Nutzung der Aartalhalle für Einzelsportler/Zweiergruppen aus zwei Haushalten/Familiengruppen aus einem Haushalt möglich sein, werden wir hier und bei „Neustart“ informieren. Die Personenzahl für ein solches Angebot wurde zum 8.3. auf zwei Haushalte (max. 5 Personen) erweitert, wobei Kinder unter 14 Jahren nicht berücksichtigt werden.

Ebenso werden wir über die am 3.3.2021 vereinbarten Öffnungsschritte und deren Umsetzung informieren.

Wir bedanken uns für eure Unterstützung in den letzten Wochen und Monaten!