Neustart/Corona

Stand: 23.01.2022

Am Montag, 24.01.2022 findet kein Trainings- und Übungsbetrieb der Abteilung Gymnastik und Gesundheitssport für Ältere in der Aartalhalle statt.
Meldung auf der Startseite

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Ab 17. Januar bis voraussichtlich 10. Februar 2022 gilt die neue Coronavirus-Schutzverordnung (CoSchuV) des Landes Hessen. Zusätzlich gibt es neue Auslegungshinweise (pdf).

  • Wer kann an den Übungsstunden teilnehmen?
    • Folgende Erwachsene brauchen bei 2G+ keinen zusätzlichen aktuellen Testnachweis:
      • dreifach geimpft (geboostert),
      • genesen und doppelt geimpft,
      • doppelt geimpft und genesen,
      • geimpft, genesen und wieder geimpft,
      • frisch doppelt geimpfte (bis maximal drei Monate, ab dem Tag der Zweitimpfung),
        • frisch genesen (maximal drei Monate, ab dem Tag des positiven PCR-Tests),
        • genesen und frisch einmal geimpft (auch hier: bis maximal drei Monate, ab dem Tag der Impfung).
      • Wann ist 2G+ erfüllt? – Grafik als pdf
  • Bei der Sportausübung muss weiterhin keine Maske getragen werden. Weiterhin besteht u.a die Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes (FFP2-Maske bzw. KN95- oder N95-Maske oder OP-Maske) beim Warten vor Halle und auf den Allgemeinflächen der Aartalhalle wie Eingang/Ausgang, Flur, Foyer, WC.
  • Bitte zeigt zu Beginn der Trainingsstunden den Impf- oder Genesenennachweis bzw. das Testergebnis bzw. Booster-/Auffrischungsimpfung. Beim Impf- bzw. Genesenennachweis/Booster/Auffrischungsimpfung reicht eine einmalige Vorlage bei der ersten Trainingsteilnahme aus.
  • Booster-/Auffrischungsimpfung
    • Der Negativnachweis kann auch durch eine Auffrischungsimpfung erbracht werden. Eine Auffrischungsimpfung ist eine weitere Impfung mit einem mRNA-Impfstoff nach einer bereits erhaltenen vollständigen Schutzimpfung nach § 2 Nr. 3 der COVID-19-Schutzmaßnahmen-Ausnahmenverordnung.
    • Die Auffrischungsimpfung besteht aus
      • einer dritten Impfung nach zweimaliger Impfung mit den Impfstoffen von Astrazeneca/BioNTech/Moderna,
      • einer zweiten Impfung nach einer Impfung mit dem Impfstoff von Johnson & Johnson oder
      • einer zweiten Impfung einer genesenen Person.
    • Infos: https://www.zusammengegencorona.de/impfen/aufklaerung-zum-impftermin/auffrischungsimpfung/

Wichtig

  • Die Teilnehmerinnen bringen ein Hand-/Badetuch/mehrere Hand- oder Badetücher mit, welche sie über die Matte/den Stuhl legen oder eine eigene Matte.
  • Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes auf den Allgemeinflächen der Aartalhalle wie Eingang/Ausgang, Flur, Foyer, Umkleiden, WC). Die Mund-Nasenbedeckung darf erst zu Beginn des Trainings in der Halle abgenommen und muss am Ende des Trainings in der Halle wieder aufgesetzt werden. Das Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes (OP-Maske oder eine FFP2-Maske bzw. KN95- oder N95-Maske) wird grundsätzlich empfohlen, ist jedoch nicht verpflichtend.
  • Zwischen jeder Trainingsgruppe ist eine Pause eingeplant.
  • Eingang-/Ausgang
    • bitte erst 5 Minuten vor Beginn des Trainings kommen
    • Eingang über den Sportlereingang, Ausgang über Haupteingang
      • Warten am Sportlereingang mit Abstand von jeweils 1,5 m und Mund-Nasen-Maske
    • auf kontaktfreie Begrüßungen achten
  • Nutzung der Umkleiden/Duschen: Auf die Nutzung wird verzichtet.
  • Nutzung der Toilette: Genutzt werden soll ausschließlich die Toilette neben der Bühne. Es darf nur eine Person gleichzeitig zur Toilette.
  • Ablagemöglichkeiten für Straßenschuhe, Taschen, Getränkeflaschen etc.
    • es werden gesonderte Abstellmöglichkeiten zugewiesen
  • Hinweise Risikoabwägung vor jeder Trainingsteilnahme, hinsichtlich chronischer Erkrankungen, Risikogruppen und Risikogruppen für schwere Verläufe (siehe auch Links zu RKI/www.infektionsschutz.de)
  • Husten- und Niesetikette 
  • Waschen oder Desinfizieren oder Hände vor und nach den Übungsstunden
  • regelmäßiges Händewaschen
  • 10 wichtigste Hygienetipps
  • Rheingau-Taunus-Kreis – Teststellen und Impfaktionen
  • Robert-Koch-Institut Kontaktpersonennachverfolgung/Schnelltests
  • FAQ Landessportbund Hessen
  • LUCA-App zur Corona-Nachverfolgung
  • Corona-Warn-App
  • www.infektionsschutz.de – Hygienetipps
  • www.infektionsschutz.de – Risikogruppen
  • www.infektionsschutz.de – Merkblatt für chronisch kranke Menschen
  • RKI – Risikogruppen
  • RKI – Risikogruppen für schwere Verläufe