Qualitätskriterien

In jedem mit den Qualitätssiegeln „Sport pro Gesundheit/Pluspunkt Gesundheit“ zertifizierten Gesundheitssportangebot müssen die nachfolgenden Kernziele berücksichtigt werden:

  • Stärkung von physischen Gesundheitsressourcen
  • Stärkung von psychosozialen Gesundheitsressourcen
  • Verminderung von Risikofaktoren
  • Bewältigung von Beschwerden und Missbefinden
  • Aufbau von Bindung an gesundheitssportliche Aktivität
  • Verbesserung der Bewegungsverhältnisse

Auf diesen Kernzielen beruhen die Qualitätskriterien für Gesundheitssportangebote, die Voraussetzung für die Zertifizierung mit den Siegeln Sport pro Gesundheit/Pluspunkt Gesundheit sind: 

  • Zielgruppengerechtes Angebot
  • Übungsleiter-Qualifikation
  • Einheitliche Organisationsstruktur
  • Präventiver Gesundheits-Check
  • Begleitendes Qualitätsmanagement
  • Der Verein als Gesundheitspartner.
DOSB – Qualität im Gesundheitssport