2G-Regelung für Sport im Innnenbereich

Ab Donnerstag, 25. November, gelten neue Regelungen für den Sport in Hessen. Die entsprechende Coronavirus-Schutzverordnung (CoSchuV) hat das Land Hessen am Mittwoch, 24. November, veröffentlicht. 
Die wichtigste Änderung betrifft die Sportausübung und die Teilnahme an Sportveranstaltungen in gedeckten Sportstätten (Hallen). Dort gilt für Erwachsenen künftig eine 2G-Regelung.

Weitere Infos;

Corona/Neustart

3G-Plicht im Rheingau-Taunus-Kreis ab 27. August

Da der Rheingau- Taunus-Kreis in dieser Woche die Inzidenz von 35 bzw. 50 überschritten hat, gilt statt der 3G-Empfehlung ab dem 27. August eine 3G-Pflicht unter anderem bei Sporthallen. Dies gilt bis auf weiteres auch für unser Training in der Aartalhalle.

So klappt es mit der Teilnahme bei den Übungsstunden von Gymnastik und Gesundheitssport für Ältere:

  1. Einmalige Vorlage Impfnachweis
  2. Einmalige Vorlage Genesenennachweis
  3. Testnachweise
    • Bürgertest (nicht älter als 24 Stunden) oder
    • PCR-Test (nicht älter als 48 Stunden) oder
    • Selbsttest vor Ort .
  • Weitere Infos unter “Neustart/Corona“.
  • Wir freuen uns trotzdem weiter auf gemeinsame Sportstunden!